And the winner of the price for the 2nd place is:

 

Reinhard Bombsch

Neusetze 6

79588 Efringen-Kirchen

 

Biografie

1955 in Weil am Rhein geboren

1973-74 Schule für Gestaltung in Basel

1974-76 Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim Zeichnen für Jürgen Brodwolf

1976-82 Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart, Bildhauerei bei Alfred Hrdlicka

1983 KZ-Denkmal "Lager Heuberg" in Stetten am Kalten Markt

1985 Bildhauerstipendium "Otto Eder" in Kärnten/Österreich

1992 Markgräfler Kunstpreis 1992

1994 Internationales Bildhauersymposium "Stones of Europe" in Thüringen

1998 Steinguss-Symposium in Breisach

1999 Bildhauersymposium "Aufmerksam" im St. Josefshaus Herten

 

Werke:

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Öffentliche und private Ankäufe in Deutschland, Frankreich und der Schweiz.

Öffentlicher Raum:

Skulptur "Markgräfler in der Kaufringpassage in Weil am Rhein,

"Fußabdrücke", Betonrelief auf der Landesgartenschau Baden-Württemberg "Grün 99"

 

Klicken Sie auf dieses Bild, um es zu vergrössern!